Die Baustellenverkehrsplanung ist ein wichtiger Aspekt bei der Organisation von Straßenbauprojekten. Sie zielt darauf ab, den Verkehrsfluss während der Bauarbeiten zu optimieren und gleichzeitig die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Hier sind einige Informationen zur Baustellenverkehrsplanung: 

 

 

Ziele der Baustellenverkehrsplanung:

Verkehrsfluss optimieren: Die Planung zielt darauf ab, den Verkehrsfluss während der Bauarbeiten so wenig wie möglich zu beeinträchtigen.

Sicherheit gewährleisten: Die Verkehrssicherheit für alle Beteiligten (Arbeiter, Fahrer, Fußgänger) hat höchste Priorität.

 

Maßnahmen in der Baustellenverkehrsplanung:

Umleitungen: Klare Umleitungswege für den Verkehr werden festgelegt.

Temporäre Verkehrsführung: Anpassung der Fahrspuren und Verkehrszeichen während der Bauarbeiten.

Verkehrsregelung: Ampeln, Verkehrsschilder und Geschwindigkeitsbegrenzungen werden entsprechend angepasst.